Donnerstag, 18. Oktober 2012

Zander auf Sauerkraut im Strudelteig mit Beurre Blanc



Zander mit Sauerkraut ist ein typisches Gericht aus dem Elsass. In Kombination mit Sauerkraut würde man eher gepökeltes Schweinefleisch erwarten als einen Edelfisch. Aber gerade diese überraschende Kombination ist sehr gelungen, wie es unerwartete Begegnungen oftmals sind. Der Fisch kann sich sehr gut gegen das Sauerkraut behaupten und die Butter-Sauce rundet das Ganze ab.
Die Zubereitung ist  schnell und einfach. Strudelteig und Sauerkraut gibt es in sehr guter Qualität fertig zu kaufen. Es ist ein edles Sonntagsgericht, das aber nicht viel Zeit in der Küche erfordert.